An diesem Wiki wurden in den letzten 45 Tagen keine Bearbeitungen oder Log-Aktionen vorgenommen und es wurde automatisch als inaktiv markiert. Wenn du verhindern möchtest, dass dieses Wiki geschlossen wird, fange bitte an, hier Anzeichen von Aktivität zu zeigen. Wenn es innerhalb der nächsten 15 Tage keine Anzeichen dafür gibt, dass dieses Wiki benutzt wird, wird es gemäß der Ruhestandsrichtlinie (die alle Wiki-Gründer akzeptieren, wenn sie ein Wiki beantragen) geschlossen. Wenn dieses Wiki geschlossen wird und niemand es in 135 Tagen wieder öffnet, wird dieses Wiki zur Löschung freigegeben. Hinweis: Wenn du ein Bürokrat bist, kannst du zu Special:ManageWiki gehen und das Häkchen bei „inaktiv“ selbst entfernen.

Heizung

Aus LAB612


Das lab hängt an einer zentralen Hauszeitung mit Radiatoren dran. Es gibt zwei Radiatoren:

  • lab direkt (elektroonischer Regler)
  • Küche (nur mechanischer Regler)

Sofern keiner im lab ist bitte die Temperatur absenken (=Energie sparen bitte). Der Regler kann mittels Bluetooth über eine App angesprochen (für Notbetrieb), mit einem Regler direkt oder über eine Python Schnittstelle des 70cm openwebrx SDRs.

Verwendet wird der Heizung Regler vom Typ Funk-Heizkörperthermostat elektronisch eqiva CC-RT-BLE-EQ [Link|https://www.conrad.at/de/funk-heizkoerperthermostat-elektronisch-eqiva-cc-rt-ble-eq-1543545.html]

Die Steuerung des BT Reglers ist über folgende Sequenz möglich (nach Anmeldung am raspberry) Step 1: Anmelden am 70cm pi (172.29.1.103) Step 2: cd temperatur/ Step 3: ./eq3.exp 00:1A:22:0D:6B:45 Status Um auf wohlige 22 Grad zu schalten bitte dieses Kommando nehmen: ./eq3.exp 00:1A:22:0D:6B:45 temp 22


Das gibt den Status des Reglers aus. Eine Brücken zwischen dem Kalender und der Temperatur Regelung wird gemacht über Projekt TempRegler